Reduzierter Preis! Manganorotat 37 mg GPH Kapseln Vergrößern

Manganorotat 37 mg GPH Kapseln

Neu

Nahrungsergänzungsmittel

1 Kapsel enthält 37 mg Manganorotat entsprechend 5 mg Mangan

Anwendung

  • Mangan ist wichtig für die Bildung von Hormonen, Knochen- und Bindegewebe
  • große Rolle beim Cholesterinstoffwechsel

weitere Beschreibung

11,16 €

-10%

12,40 €

Auf meine Wunschliste

weitere Beschreibung


Mangan ist als essentielles Spurenelement Bestandteil vieler Enzyme, die an der Energieumwandlung beteiligt sind. Es ist wichtig für die Bildung von Hormonen, Knochen- und Bindegewebe. Mangan ist auch für die Synthese und Freisetzung von Insulin erforderlich und spielt eine wichtige Rolle beim Cholesterinstoffwechsel. Der menschliche Körper enthält zwischen 10 bis 40 mg Mangan, wobei der größte Teil davon in den Knochen gespeichert ist. Besonders Lebensmittel pflanzlicher Herkunft sind reich an Mangan wie Nüsse, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und grünes Gemüse. Tierische Lebensmittel enthalten hingegen nur wenig Mangan.

Orotate sind Salze der Orotsäure, die in Milch und besonders reichlich in Molke vorkommen. Die alte Bezeichnung „Vitamin B13“ für die Orotsäure zeigt von jeher die Wichtigkeit dieser Verbindung. Die vitaminähnlichen Orotate können Mineralstoffe besonders gut in die Zellen schleusen. Durch dieses effektive Transportsystem wird Mangan besonders gut aufgenommen.

Mangan trägt

  • zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • zu einer normalen Bindegewebsbildung bei
  • dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

Verzehrempfehlung:

Erwachsene: 1 x 1 Kapsel mit Flüssigkeit einnehmen

1 Kapsel enthält 37 mg Manganorotat entsprechend 5 mg Mangan (= 250 % NRV*).

*NRV = Prozent der empfohlenen Tagesdosis

Hinweis:

Glutenfrei. Lactosefrei.

Inhalt (Kapseln)      Nennfüllmenge (g)   
60 ST16 G
90 ST24 G
120 ST32 G

Zutaten:

Füllstoff: Mannit (Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken); Kapselhülle: Gelatine; Farbstoff in der Kapselhülle: Titandioxid; Manganorotat (13 %);

Rohstoffbeschreibung:

Manganorotat wird synthetisch hergestellt. Auf Grund der organischen Bindung von Mangan an die Molkensäure (Orotsäure) ist dieses besser verträglich und zeigt eine bessere Bioverfügbarkeit als anorganische Manganverbindungen.

Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Manganorotat 37 mg GPH Kapseln

Manganorotat 37 mg GPH Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel

1 Kapsel enthält 37 mg Manganorotat entsprechend 5 mg Mangan

Anwendung

  • Mangan ist wichtig für die Bildung von Hormonen, Knochen- und Bindegewebe
  • große Rolle beim Cholesterinstoffwechsel